Fermer
banniere_karch01.jpgbanniere_karch02.jpgbanniere_karch03.jpgbanniere_karch04.jpgbanniere_karch05.jpgbanniere_karch06.jpgbanniere_karch07.jpgbanniere_karch08.jpgbanniere_karch09.jpg

Unterstützte Projekte

Im 2015 unterstützte Projekte:

  • Monitoring einer Population von Kreuzottern (Vipera berus) vor, während und nach der Renaturierung der Inndämme bei Bever GR. Das Projekt wurde von Jürg Cambensy vorgeschlagen und wird mit einem Betrag von CHF 1249.- unterstützt.
  • Weiterführung des von Jean-Claude Monney begonnenen Monitorings in der Kontaktzone des Aspisviper und Kreuzottern in den Freiburger Voralpen. Das Projekt wurde von Gaëtan Mazza vorgeschlagen und wird mit einem Betrag von CHF 510.- unterstützt

 

Jean-Claude Monney